Die Festivalplanung schreitet voran!

Wir haben in den letzten Wochen fleißig daran gearbeitet, wenn auch kurzfristig, ein tolles Festival für euch auf die Beine zu stellen. Und gutes Teamwork macht sich bezahlt! Denn wir sind nun endlich soweit, euch die ersten Erfolge präsentieren zu können:

Unter Vorträge und Workshops könnt ihr euch schon einen ersten Eindruck darüber verschaffen, was euch hier so erwartet (es lohnt sich!).

Auch was die musikalische Abendgestaltung angeht, freuen wir uns riesig, dass wir diese  Künstler gewinnen konnten:

Metulski
Zwischen Liedermacherei und Punk, mit viel Witz und Ironie, mal etwas derb, mal heiter, ein bisschen pfälzisch, ein bisschen mannheimer Flair (falls Monnem so etwas besitzt) und immer weltoffen begeistert Metulski sein Publikum. https://www.youtube.com/watch?v=fWynuUniHXg

Bac y la Banda
Die Stücke sind verwurzelt in der lateinamerikanischen Rumba.Vermischt mit etwas Samba, Salsa und Flamenco entsteht der typische Groove, der den Zuhörer fast zum Tanzen zwingt. Der ein oder andere Reggae lässt den jamaikanischen Spirit über das Publikum kreisen und steigert sich gerne bis zum Ska. Neben der Latino-music werden auch afrikanische Rhythmen mit einbezogen, bis hin zu arabischen Klängen und Balkansounds.

https://www.facebook.com/bacylabanda/

Weitere Bands folgen!

Die Veranstaltung findet ihr hier auch nochmal bei Facebook: https://www.facebook.com/events/243843812855864/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..